Von New York zu den Niagara Fällen
Eine ungewöhnliche Reise auf dem Erie-Kanal

07.07.2005 09:40
Wer New York hört, denkt an die pulsierende Großstadt-Metropole an der Ostküste der USA, an Wolkenkratzer und unbegrenzte Möglichkeiten, an eben diese legendäre Stadt, die niemals schläft. Dass aber auch der Staat New York eine Vielzahl an touristischen Highlights zu bieten hat, wissen nur wenige. Horst Cramer, ein erfahrener Reisejournalist zeigt in seinem außergewöhnlichen Film Der Erie-Kanal einen bislang kaum bekannten touristischen Geheimtipp (Sendetermin: 17.07.05 um 17.15 in SWF 3 in der Sendung Länder - Menschen - Abenteuer).

Die filmische Reise entlang des einst größten Kanals der Welt ist eine faszinierende Fahrt in die Geschichte der USA. Vor rund 200 Jahren fasste Gouverneur De Witt Clinton den kühnen Entschluss die aus allen Nähten platzende Stadt New York mit einem Kanal an das Innenland anzubinden. Niemand glaubte an den Erfolg seines Planes, doch 1825 wurde die rund 850 km lange Wasserstrasse bis zum Erie-See feierlich eröffnet. Schnell entfaltete sich der Kanal zur Schlagader der industriellen Entwicklung der Vereinigten Staaten und machte New York zu dem, was es heute noch ist.

Inzwischen ist der Gütertransport auf dem Erie-Kanal völlig verschwunden. Wie Horst Cramer in seinem Film dokumentiert, lässt sich die historische Wasserstrasse heute gemütlich per Hausboot erkunden und zeigt, vorbei an den vielfältigsten Landschaften, ein Amerika von einer ganz außergewöhnlichen Seite. Auch für USA-Kenner, präsentiert sich entlang des Erie-Kanals ein faszinierend ursprüngliches Amerika mit all seinen vielfältigen Facetten und geschichtlichen Errungenschaften.

Wer die abenteuerliche Reise entlang des Erie-Kanals nacherleben will, dem bietet Explorer Fernreisen diesen speziell zusammengestellten Trip für Mitte September an. Die elftägige Tour startet an den Niagara Fällen und schlängelt sich entlang des Kanals durch die traumhaften Weinregionen an den Finger Lakes und die wilden grünen Hügel der Catskills schließlich in die Großstadt New York.

Weitere Informationen und Buchungen bei Explorer Fernreisen, Hüttenstr. 17, 40215 Düsseldorf, Telefon: 0211 994901 oder im Internet unter www.explorer.de

Quelle: EXPLORER FERNREISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>