Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Großbritannien

Preisgekröntes Wales
Wales gewinnt Preise in den Kategorien: „Top 10 der weltweit sehenswertesten Destinationen“ und „Schönster Strand Großbritanniens“

20.07.2011 11:26
Cardiff gehört 2011 zu den Top 10 der weltweit sehenswertesten Destinationen

Die walisische Hauptstadt belegt Rang sechs der National Geographic Traveller Liste. Alle 10 Plätze wurden bewusst außerhalb der üblichen weltweit besuchten Orte vergeben. Das als „Juwel“ betitelte Cardiff wurde in den letzten 15 Jahren gerade im Bereich des Stadtzentrums und der Cardiff Bay wesentlich umgestaltet.

Das National Museum Cardiff mit seiner beeindruckenden Sammlung an impressionistischen Gemälden und das gotische Cardiff Castle sind nur zwei der mannigfaltigen Attraktionen der Stadt. Den Brecon Beacons National Park, die Gower Peninsula und das Wye Valley erreichen Besucher in kürzester Zeit. London und die olympischen Spiele sind nur zwei Stunden entfernt und auch Bath und Stonehenge liegen in unmittelbarer Nähe.

2010 verzeichnete Cardiff mehr als 18,3 Millionen Besucher und das neue 675 Millionen Pfund teure St. David’s Shopping Centre verhalf der Stadt zum Titel der dritt beliebtesten Shopping-Destination in Großbritannien.


Wales gewinnt erneut den Britain’s Best Beach Award

Das walisische Port Eynon Bay wurde zum Gewinner des Cadbury Flake 99 Great British Beach Award gekürt, einer Ehrung der besten und meist geschätzten Strände Großbritanniens. Trotz großer Konkurrenz stimmten die Briten mit 41 Prozent deutlich für Port Eynon. Es bestach durch seine idyllische Landschaft, sanft geschwungenen Hügel und die quirlige Ortschaft – ein verstecktes Juwel in der hintersten südwestlichen Ecke der Gower Peninsula, einer Gegend von außerordentlicher landschaftlicher Schönheit (Area of Outstanding Natural Beauty).

Port Eynon gehörte 2010 ebenfalls zu den 15 besten britischen Stränden für Familien und gewann darüber hinaus den angesehenen Blue Flag Award für gute Badewasserqualität. Bereits zum zweiten Mal in Folge hat ein walisischer Strand den Great Britain Beach Award erhalten – letztes Jahr war es Rhossili Bay.

Zur Jury gehörten bekannte Reisejournalisten des Daily Mirror und der Mail on Sunday sowie diverse Fremdenverkehrsämter aus Großbritannien.

Allgemeine Informationen über Wales unter www.visitwales.de

Informationen zu Cardiff unter www.visitcardiff.com

Informationen zu Port Eynon unter www.visitswanseabay.com/beaches

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: PreisgekröntesWalesgewinntPreiseKategorienweltweitsehenswertestenDestinationenSchönsterStrandGroßbritanniensPortEynonOutstandingNaturalBeachAwardNationalMuseumCardiffimpressionistischenGemälden
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>