Passend zu dieser Nachricht:
Romantik Hotel Schloss Rheinfels - Urlaub in: Sankt Goar - Länderinformation: Deutschland

Romantik Hotel Schloss Rheinfels:
100 Tage Gourmet-Restaurant „Silcher Stuben“: Positives Gäste-Feedback

Romantik Hotel Schloss Rheinfels:


16.06.2011 11:51
- „Kinderkrankheiten“ überwunden – Regionaler Markt nimmt Fine Dining-Konzept an

- Für überregionale Gourmets: Übernachtungs-Arrangements mit „Silcher Stuben“ geplant

Rund 100 Tage nach der Eröffnung des Gourmet-Restaurants „Silcher Stuben“ im Romantik Hotel Schloss Rheinfels zieht die stellvertretende Direktorin Katja S. Verhoeven eine erste positive Bilanz: „Zweifelsohne hatten wir mit Kinderkrankheiten zu kämpfen, inzwischen jedoch hat sich das Team um unseren Eurotoques-Chef Frank Aussem bestens eingespielt – immerhin werden drei Restaurants aus der Küche versorgt. Das Gäste-Feedback die Speisen, den Service und die Einrichtung betreffend ist durchweg lobend.“ Um verstärkt auch überregionale Gourmets anzusprechen, plant das Romantik Hotel Schloss Rheinfels künftig Übernachtungs-Arrangements mit einem Besuch in den „Silcher Stuben“ aufzulegen. „Resümierend stellen wir fest, dass das Konzept, im Welterbetal Mittelrhein eine neue Restaurant-Kategorie zu etablieren, aufgeht und – zumindest schon regional – angenommen wird.“



Gourmet-Restaurant „Silcher Stuben“: Fine Dining an der Loreley
In den „Silcher Stuben“ speisen bis zu 22 Gäste an sieben runden Tischen im gehobenen Landhausstil. Serviert wird eine höchst anspruchsvolle, regionale und saisonale Feinschmecker-Küche mit frischen Produkten direkt aus dem Hunsrück, für die das Vier-Sterne-Superior-Hotel bereits als „à la région“-Betrieb zertifiziert wurde. Kulinarische Philosophie ist es, Bewährtes noch besser zu machen und nicht durch Exotik zu glänzen. Dazu setzt der Küchenchef auf Attribute wie „Aromendichte“, „Authentizität“ und „Ehrlichkeit“ gepaart mit Innovation. Angeboten werden zwei Sieben-Gänge-Menüs, die individuell auf bis zu vier Gänge reduziert werden können. Jeweils korrespondierende Premium-Weine – bevorzugt aus dem Welterbetal der Loreley – stehen im Keller des historischen Schlosshotels ebenfalls bereit. Die Menüs kosten – je nach Zahl der Gänge – zwischen 63 und 92 Euro und stehen zusammen mit korrespondierender Weinempfehlung unter www.schloss-rheinfels.de zur Einsicht bereit.

Die „Silcher Stuben“ im Romantik Hotel Schloss Rheinfels haben von Dienstag bis Samstag ab 18.30 Uhr geöffnet. Tischreservierungen werden telefonisch unter 0 67 41-802 0 oder per E-Mail an info@schloss-rheinfels entgegengenommen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: RomantikHotelSchlossRheinfelsGourmet-RestaurantSilcherStubenPositivesGästeFeedbackLoreley