Klassisches-Neu-England
Im Farbenrausch durch Neu-England

14.06.2006 10:32
Blutrot und leuchtend orange strahlen die Blätter der Bäume ab Mitte September in den Neu-England-Staaten. Wer das einmalige Schauspiel erleben will, sollte frühzeitig seine Reise buchen, denn die flammend roten Wälder im Norden Amerikas sind ein begehrtes Ziel. In einige der schönsten Gegenden führt die Dertour-Autorundreise „Klassisches Neu-England“ im Programm „USA Kanada“. Massachusetts, New Hampshire, Maine, Rhode Island, Vermont und Connecticut stehen für die Dertour-Gäste auf dem Programm. Die 14-tägige Tour startet in Boston und geht entlang der Küste in nördlicher Richtung nach Portland, der Hauptstadt Maines. Oberhalb von Portland liegt der Acadia Nationalpark, zerklüftete Felsen und eine raue Landschaft mit Bergen und Seen zeichnen ihn aus. Die Tour führt die Gäste weiter in die Region der White Mountains in New Hampshire und der Green Mountains in Vermont. Die Landschaft der beiden Gebirgszüge ist während des Indian Summers besonders beeindruckend. Wanderwege laden zu Erkundungen zu Fuß ein. Ein weiterer Höhepunkt der Reise sind die Berkshires, eine gebirgige Region im äußersten Westen Massachusetts. Auch hier lässt sich die Farbenpracht der Wälder genießen. Weitere Stationen der Rundreise sind die Küstenstadt Newport mit Amerikas größtem Marinemuseum und Cape Cod - die 104 Kilometer lange Landzunge ragt weit in den Atlantik hinein. Ausgedehnte Sandstrände und Dünen finden die Gäste hier. Die Fahrtstrecken variieren zwischen 130 und 445 Kilometern pro Tag. Die Übernachtungen können entweder in Standard-Hotels oder in Country Inns gebucht werden. Die „Inns of New England“ haben teils noch historische Ausstattung und zeichnen sich je nach Kategorie durch ihre romantische, familiäre oder elegante Atmosphäre aus. Sie eignen sich auch perfekt für Individualreisende, die mit dem Mietwagen unterwegs sind. Eine Auswahl der Häuser findet sich ebenfalls im Dertour-Katalog „USA Kanada“.

Preisbeispiele:

· „Klassisches Neu-England“, *Flugpauschalreise ab/bis Deutschland inkl. „Klug zum Flug“**, 12 Übernachtungen/DZ/OV, ab 1007 EUR pro Person mit Unterbringung in Standard-Hotels, ab 1341 EUR pro Person mit Unterbringung in Country Inns. Mietwagen für die Dauer der Tour ab 334 EUR. Reisetermine: täglich

· „Inns of New England“: “Publick House Historic Inn”, 3 Sterne, Sturbridge (Massachusetts). 1 Übernachtung/DZ/OV, ab 60 EUR pro Person. „Colonial Inn Martha’s Vineyard“, 4 Sterne, Martha’s Vineyard (Massachusetts). 1 Übernachtung/DZ, ab 53 EUR pro Person.

Weitere Informationen in 11.000 Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de.

*Gegebenenfalls zuzüglich Kerosinzuschläge

**„Klug zum Flug“: Rail + Fly-Ticket 2. Klasse und öffentliche Verkehrsmittel (berechtigt zur Beförderung zum jeweiligen deutschen Flughafen und zurück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von insgesamt 12 Verkehrsverbünden in ganz Deutschland).

Quelle: dertour
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>