Zu Gast bei Fürsten und Grafen
Wenn Schlossherren ihre Pforten für Gäste öffnen...

12.04.2006 10:17
..dann ist das immer auch eine Zeitreise. Eine Auswahl einzigartiger Burgen, Schlösser und Gutshäuser präsentiert Dertour im aktuellen Katalog „Deutschland“, allesamt liebevoll renoviert. Die Besitzer privater Herrensitze – die meisten davon am Niederrhein gelegen – haben sich zum Schlösserverein „Culture & Castles“ zusammengeschlossen und bieten „Bed & Breakfast“ auf 4-Sterne-Niveau an. Ob mittelalterliches Wasserschloss, ehemaliges Rittergut oder imposante Burg - zwischen Duisburg und Emmerich auf deutscher und Arnheim und Venlo auf niederländischer Seite findet der romantikbegeisterte Gast alles, was das Herz begehrt. Malerische Ortskerne und eine unverwechselbare Kultur- und Naturland-schaft geben der Region ihren besonderen Reiz. Ebenfalls Mitglied bei „Culture & Castles“ ist Schloss Triestewitz im Sächsischen Elbland. Erstmals 1251 erwähnt diente es lange als Verteidigungsanlage. Heute ist es ein komfortables Wohnschloss, das den Charme früherer Zeiten bewahrt hat. Fast alle Schlösser werden noch von den Eigentümern bewohnt und befinden sich seit Generationen in Familienbesitz. Das spiegelt sich auch in der individuellen Einrichtung der Zimmer wider. Keines gleicht dem anderen, die meisten sind mit Antiquitäten ausgestattet.

Preisbeispiele:

· Schloss Wissen/Weeze, 10 Zimmer, aus dem Mittelalter stammendes Wasserschloss, ca. 3 Kilometer südlich von Weeze gelegen, 1 Übernachtung/ DZ/Frühstück, ab 75 EUR pro Person. Sparangebot: Bei Anreise sonntags und montags 4 Übernachtungen zum Preis von 3.

· Schlossruine Hertefeld/Weeze, 6 Zimmer, das ehemalige Rittergut aus dem 14. Jahrhundert und spätere Barockschloss ist seit 700 Jahren in Familienbesitz und liegt inmitten eines 5 ha großen Privatparks, 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 79 EUR pro Person. Sparangebot: Bei Anreise sonntags und montags 4 Übernachtungen zum Preis von 3.

· Burg Boetzelaer/Kalkar-Appeldoorn, 10 Zimmer, eine der ältesten Burgen am Niederrhein, die kombiniert mit moderner Architektur aufwendig saniert wurde, 1 Übernachtung/DZ/ Frühstück, ab 85 EUR pro Person. Sparangebot: Bei täglicher Anreise 4 Übernachtungen zum Preis von 3.

· Kasteel Halsaf/Babberich, 6 Zimmer, neoklassizistisches Herrenhaus aus dem 14. Jahrhundert direkt hinter der deutsch-niederländischen Grenze in den Niederlanden gelegen, 1 Übernachtung/DZ/ Frühstück, ab 80 EUR pro Person. Sparangebot: Bei Anreise sonntags und montags 4 Übernachtungen zum Preis von 3.

· Schloss Triestewitz/Arzberg-Triestewitz, 8 Zimmer, 8 Kilometer von der Renaissancestadt Torgau entfernt, direkt am Landschafts- und Naturschutzgebiet „Alte Elbe“ gelegen. 1°Übernachtung/DZ/ Frühstück, ab 38 EUR pro Person. Sparangebot: Bei Anreise sonntags und montags 4 Übernachtungen zum Preis von 3.

Quelle: dertour
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>