Wächtersbach

Das Schloss wurde einst unter Kaiser Friedrich I. Barbarossa als Schutzburg für das hiesige Jagdgebiet erbaut. Im Anfang des 14. Jahrhunderts wurde die Burg zu einer wehrhaften Wasserburg ausgebaut.
>

Das Schloss wurde einst unter Kaiser Friedrich I. Barbarossa als Schutzburg für das hiesige Jagdgebiet erbaut. Im Anfang des 14. Jahrhunderts wurde die Burg zu einer wehrhaften Wasserburg ausgebaut.

Leider erfuhr das Schloss gerade in den letzten 200 Jahren eher historische Rückschritte, wie z.B. der Abriss des Bergfrieds, die Begradigung des Wassergrabens und 1939 ein Brand. Danach wurde das Schloss mehr und mehr vernachlässigt. Nun, im 21. Jahrhundert, soll dem Vierflügel-Schloss eine neue Bedeutung als "Rathaus-Sitz" geben werden.

© Hotel-Zentrale.de

Mehr erfahren über: Schloss, Wächtersbach

Diese Bildergalerie ist dem Ort Wächtersbach zugeordnet.

Zur Liste der Bildergalerien

Weitere Fotos Wächtersbach: