Kochel am See

Der Walchensee mit seiner prächtigen türkis-grünen Färbung.
< >

Der Walchensee mit seiner prächtigen türkis-grünen Färbung.

Der Walchensee liegt auf etwa 808 m ü.NN. bei Kochel am See, im Ortsteil Walchensee.

Der Walchensee ist ein sehr klarer See mit einer hohen Wasserqualität.
Die prächtige türkis-grüne Färbung ist dem relativ hohen Anteil an Kalziumkarbonat zu zuschreiben.

Der Walchensee ist mit ca. 191 m tiefe (max.) einer der tiefsten und zugleich mit ca. 16,40 km² auch einer der größten Alpen-/Gebirgsseen Deutschlands.

Im östlichen Bereich des Walchensees liegt die einzigste Insel des Walchensees, die Insel Sassau.
Die Insel darf man ganzjährig nicht betreten.

© Hotel-Zentrale.de / Alex Mett

Diese Bildergalerie ist dem Ort Kochel am See zugeordnet.

Zur Liste der Bildergalerien