Rodelbahnen im Ferienparadies Bad Hindelang/Oberjoch.

Die Rodelbahnen am Imberger Horn wurden vom ADAC als die zweitbesten in ganz Europa ausgezeichnet.

«  6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16  » 


Weitere Fotos Bad Hindelang

Diese Bildergalerie ist dem Land Deutschland zugeordnet.
Diese Bildergalerie ist dem Ort Bad Hindelang zugeordnet.
Bad Hindelang und sein Bergpanorama.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210

E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Bärgündele und Prinz-Luitpold-Haus.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210

E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Hornbahn Bad Hindelang im Sommer.

Die 8er Gondelbahn fährt von Bad Hindelang hinauf zum Imberger Horn.
Hier genießt man einen herrlichen Panorama-Blick auf die hochalpinen Bergspitzen des Nebelhorns und des Hindelanger Klettersteiges, ausserdem in die Täler: Hochtal Oberjoch, Illertal, Ostrachtal, Hintersteiner Tal und noch in das Retterschwanger-Tal.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210
E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Winterurlaub im Ferienparadies Bad Hindelang/Oberjoch.
Die Hornbahn ist eine 8er Gondelbahn in Bad Hindelang/Oberjoch.

Die Hornbahn befördert Ihre Gäste auf das Imberger Horn. Hier genießt man einen herrlichen Panorama-Blick auf die hochalpinen Bergspitzen des Nebelhorns und des Hindelanger Klettersteiges, ausserdem in die Täler: Hochtal Oberjoch, Illertal, Ostrachtal, Hintersteiner Tal und noch in das Retterschwanger-Tal.

Weitere Infos unter:
www.hornbahn-hindelang.de
Zipfelsfall.

Die Zipfelsfälle sind sehenswerte Wasserfälle, welche über viele Felsstufen hinab stürzen.

Sie befinden sich direkt oberhalb des Bergdofes Hinterstein. 

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210
E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Naturbad Hindelang.

Das Naturbad Hindelang ist eines der modernsten Freibäder im Allgäu. So wird es mit Hilfe einer Holzhackschnitzelheizung Durchschittlich über 20 Grad gehalten.
Auf dem ca. 5.000 Quadratmeter großem Areal mit Liegewiese befindet sich das 50-Meter-Schwimmbecken, ein Beach-Volleyballplatz und ein Kiosk.

Öffnungszeiten: meist ab Ende April bis Mitte September geöffnet.

Anfahrt:
Ostrachstr. 21
87541 Bad Hindelang

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210
E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Bärgündele.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210

E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Moorbad Oberjoch.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210

E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Der Hörnle See bei Unterjoch auf dem Wertacher Hörnle.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210

E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Das Rathaus Bad Hindelang mit Sitz im früheren Jagdschloss.

1660 wurde das damalige Schloss des Fürstbischofs Sigismund Franz, Landesfürst von Tirol, erbaut.

Weitere Infos unter:
Bad Hindelang Tourismus
Unterer Buigenweg 2
87541 Bad Hindelang
Tel.: +49 8324 8920
Fax : +49 8324 89210
E-Mail: info@badhindelang.de
Internet: www.badhindelang.de
Rodelbahnen im Ferienparadies Bad Hindelang/Oberjoch.

Die Rodelbahnen am Imberger Horn wurden vom ADAC als die zweitbesten in ganz Europa ausgezeichnet.
In der 1. Kinderland-Hauptstadt Bayerns (2011) kommen auch die Kleinen, wie hier in der Skischule am Iseler, voll auf ihre Kosten.
Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang.

Vom Kinderweihnachtsmarkt im Schlosshof, einer Krippenausstellung, Musikalischen Aufführungen im Musikstadel, Märchenerzählern, einer alpenländischen Stallweihnacht und einem weihnachtlichen Hüttendorf voller Kunsthandwerk bis zur Christbaumausstellung im Pfarrheim - der Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt ist wirklich ein einzigartiger Weihnachtsmarkt.

Ort: Auf der gesamten Marktstraße sowie rund um das Rathaus, Pfarrheim, Kurhaus und den Bauernmarkt.

Termin: Meist vom 28. November bis 7. Dezember
Heimatmuseum Bad Oberdorf.

Das Museum stellt das damalige Leben der Menschen im Ostrachtal dar.
Von der Schaukäserei über nostalgische Rückblicke zu den Anfängen des Wintersports bis zur Tracht und Brauchtum.
Öffnungszeiten:
täglich, außer Dienstag, von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Anfahrt:
Ostrachstraße 40
87541 Bad Hindelang / OT Bad Oberdorf
Kutschenmuseum.

Das Kutschenmuseum im Hindelanger Ortsteil Hinterstein zählt zu den schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Allgäus.
Es beherbergt zahlreiche Kutschen und Bauernschlitten.
Man versinkt an diesem nostalgischen Ort ins Träumen von der vergangenen Zeit.
Öffnungszeiten:
täglich von 8:00 - 20:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Anfahrt:
Im Schlauchen 20
87541 Bad Hindelang / OT Hinterstein

Verknüpfte Nachrichten

Jakobsweg Tirol – Allgäu
Datum: 01.10.2013 11:16