Benutzername:

Passwort:

Neuanmeldung:

Der Hirsch ruft...
Sankt Andreasberg lädt ein zur 8. Harzer Hirschruf-Meisterschaft am 27. September 2008

25.08.2008 12:35
Muscheln, Weizenbiergläser oder Plastikröhren sind nur einige Hilfsmittel, mittels derer ein möglichst naturgetreuer Ton zu erzeugen versucht wird. Die Teilnehmer müssen mit ihrem Hirschruf eine Fachjury überzeugen. In drei Durchläufen werden die Rufe eines suchenden Hirsches, der Kampfschrei eines Herausforderers und der "Sprengruf", der Ruf des Siegers eines Kampfes, imitiert. Im Rahmen der Hirschbrunft-Erlebnistage vom 25. bis 28. September 2008 werden viele Veranstaltungen, u.a. einem Seminar zur Zubereitung von Wildspezialitäten, sowie alles Wissenswerte über das imposante Rotwild geboten. Hintergrund ist die von Mitte September bis Anfang Oktober stattfindende Hirschbrunft. Mit lautem Röhren umwerben die Hirsche die Brunftrudel. Abends sorgen die lauten Rufe der größten noch frei lebenden Wildtierart des Harzes für den einen oder anderen Schauer auf dem Rücken der Waldbesucher. Geführte Wanderungen zur Hirschbrunft machen dieses Naturschauspiel erlebbar.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>